Unser Büro stellt sich vor

Unser Ingenieurbüro in Backnang (Rems-Murr-Kreis) liefert seit vielen Jahren ganzheitliche Planungen und Bauüberwachung im Rahmen der Leistungsphasen 1-9 nach HOAI von Heizungs-, Lüftungs-, Klima-, Sanitär-, Feuerlösch- und Elektroanlagen in den Bereichen Industrie, Gewerbe, Kommunen und Wohnungsbau. Darüber hinaus erstellen wir Gutachten für die Bereiche vorbeugender Brandschutz, Heizung, Sanitär und Lüftung. Dank unserer jahrelangen Erfahrung wissen wir worauf es ankommt.

Das Ingenieurbüro Förderer und Zimmermann wurde 1991 von Dipl.-Ing. (FH) VDI Thomas Förderer und Dipl.-Ing. (FH) VDI Gerd Zimmermann in Backnang gegründet. Seit 2017 gehören zur Partnerschaftsgesellschaft mbB die Gesellschafter:

  • Dipl.-Ing. (FH) VDI Thomas Förderer
  • Dipl.-Ing. (FH) VDI Gerd Zimmermann
  • Dipl.-Ing. (FH) Stefan Otto

 

Unser Büro verfügt über folgende Besetzung:

  • 8 Diplom-Ingenieure/Techniker für Versorgungstechnik
  • 6 Diplom-Ingenieure/Techniker für Elektrotechnik
  • 5 Technische Systemkonstrukteure CAE
  • 2 Sekretärinnen

 

Unsere technische Ausrüstung:

  • 6 CAE-Arbeitsplätze der Software Plancal Nova (H,L,S,E,K)
  • 3 CAE-Arbeitsplätze mit der Software DDS-CAD Elektro
  • 1 Sprinklerberechnungsprogramm WinSprink
  • 21 Arbeitsplätze BauProCheck Organisationssoftware
  • 7 Arbeitsplätze mit der Software für Kostenplanung, AVA und Baucontrolling California.pro
  • Vernetzung aller Arbeitsplätze
  • Datensicherung auf 2 getrennten externen Servern

Unsere Leistungen

Im Rahmen der Projektbearbeitung haben wir uns eine ganzheitliche, zukunftsorientierte Anlagenkonzeption zum Ziel gesetzt.
Dazu werden unter anderem folgende Aufgaben notwendig und von uns gelöst:

  • Erstellung der notwendigen Konzeption
  • Dimensionierung und Berechnung aller Anlagenteile
  • Einhaltung der geltenden Vorschriften und technischen Regeln
  • Betrachtung/Berücksichtigung der Verbrauchskosten
  • Optimierung der Investitionskosten
  • Überwachung der Umsetzung im Rahmen der Bauleitung

 

Die Auftragsabwicklung erfolgt grundsätzlich über CAE-Arbeitsplätze. Der Datenaustausch erfolgt über IFC-, DXF-, DWG-Schnittstellen. Wir sind in der Lage, Projekte nach den Anforderungen von BIM abzuwickeln (u. a. Kollisionskontrolle). Ausschreibung und Dokumentation erstellen wir ebenfalls über EDV mit der Möglichkeit als GAEB- und PDF-Ausgabe. Die Projektdokumentation und Archivierung der Projektvorgänge nehmen wir über eine Büroorganisationssoftware mit entsprechender Datenbank vor.

Heizung

Warmwasserheizungen
Fernheizungsanlagen
Prozesswärme
Solaranlagen
Wärmepumpen

Lüftung / Klima

Zu- und Abluftanlagen
Klimaanlagen
Kontrollierte Wohnraumlüftung
Kühldecken
Industrieabsaugungen

Elektro

Niederspannungsanlagen
Mittelspannungsanlagen
Beleuchtungskonzepte
Datennetze
Telekommunikation
EIB-Anlagen

Feuerlöschanlagen

Sprinkleranlagen nach VdS/FM
Hydrantenanlagen

Sanitär

Trinkwasseranlagen
Gebäudeentwässerungen
Regenwassernutzung
Gasversorgungen

Gutachten

Brandschutz
Heizung
Lüftung
Sanitär

Unsere Projektauswahl

An dieser Stelle erhalten Sie einen Einblick in unsere Projektauswahl.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

  • Wohnungsbau

Wohnanlage (80 WE) und 2 Gewerbeeinheiten, Frankfurt
Wohnanlage (55 WE), Dresden
Neubau 6 Familien-Wohnhaus und Aufstockung Hochhaus, Pforzheim
Areal-Bebauung Südbahnhof, Heilbronn
Wohnbebauung „Ölmühle” und „Kupferhammer”, Tübingen
Wohnanlage (73 WE), Sindelfingen
Wohnanlage „Scharnhauser Park”, Ostfildern

  • Öffentliche Gebäude

Neubau Behinderten-Werkstatt, Willlsbach
Kindertagesstätte „St. Hildegard”, Marbach
Neubau Gesundheitszentren, Backnang und Schorndorf
Neubau Neuapostolische Kirche, Michelfeld
Sanierung Fachhochschule für Gestaltung, Schwäbisch Gmünd
Neubau Kinderhaus und Erweiterung Kindergarten, Vaihingen/Enz
Neubau Hörsaalgebäude für Technik und Wirtschaft, Aalen
Neubau Kinder- und Familienzentrum „Hartenecker Höhe”, Ludwigsburg
Sanierung Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule, Oberhausen

  • Industrie

Umbau und Erweiterung von Halle und Bürogebäude der Fa. Klemm und Sohn, Stuttgart
Produktionsgebäude der Fa. Hähl, Pforzheim
Fertigungshalle mit Büro der Fa. Bosch, Crailsheim
Neubau Distributionsgebäude inkl. Betriebswohnungen Fa. Bort, Weinstadt
Entwicklungszentrum der Fa. Kärcher, Winnenden
Rechenzentrum Celesio, Stuttgart

  • Handel

Neubau Verbrauchermarkt, Oberstenfeld
Handels- und Dienstleistungszentrum, Ludwigsburg
Fachmarktzentrum, Groß-Gerau
Stadtgalerie, Bottrop
Verbrauchermarkt, Offenburg
Drogerie-Markt, Aachen

  • Logistik-Zentrum

Erweiterung DLZ, Geisenfeld
Erweiterung DLZ, Möckmühl
Neubau Logistikgebäude, Metzingen
Neubau Logistikzentrum, Lahr
Neubau DLZ, Möckmühl
Neubau DLZ, Donnersdorf
Neubau DLZ, Ploiesti (RO)
Neubau Logistikbetrieb, Eching

Aktuelles

Neue Homepage online

Wir freuen uns unsere neue und modernisierte Internetseite Ihnen – unseren Kunden und Partnern – präsentieren zu können. Die Kriterien Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit auf allen Endgeräten war uns bei der Umsetzung sehr wichtig. Konzentriert auf das Wesentliche, das ist unser Kredo.

Und da eine Internetseite kein starres Gebilde ohne Veränderung ist, schauen sie ruhig mal wieder hier vorbei und entdecken sie etwas Neues.

Fachingenieur für Energieeffizienz

Herr Förderer besitzt die Qualifikation zum Fachingenieur für Energieeffizienz.

Die Qualifikation wurde bei der Akademie der Ingenieure, einer Partnerorganisation der Ingenieurkammer Baden Württemberg, erworben. Diese Qualifikation erlaubt die Erstellung von EnEV-Bewertungen nach DIN 18599 für Wohn – und Nichtwohngebäude.

Unsere Kontaktdaten

Ingenieurbüro Förderer und Zimmermann
Partnerschaft mbB · Beratende Ingenieure
Sulzbacher Straße 200
71522 Backnang

Telefon +49 7191 96810
Telefax +49 7191 968199
info@ifz-backnang.de
www.ifz-backnang.de

Gesellschafter:
Dipl.-Ing. (FH) VDI Thomas Förderer
Dipl.-Ing. (FH) VDI Gerd Zimmermann
Dipl.-Ing. (FH) Stefan Otto

Amtsgericht Stuttgart
Registergericht, PR 720607

Scroll Up